Beschreibung

Viele von euch haben sicher altes oder kaputtes Spielzeug auf dem Dachboden, im Keller oder unter dem Bett. Wir erwecken es zu neuem Leben. Upcycling heißt das Zauberwort: Aus scheinbar Hässlichem oder Unbrauchbarem bauen wir die tollsten Sachen. Mit Blechscheren zerschneiden wir die alten Teile, biegen und hämmern sie uns zurecht und löten sie neu zusammen. Anderen Sachen rücken wir mit Säge, Klebepistole oder Bohrer auf den Leib. Ob Schlüsselbrettchen, Anhänger, Kühlschrankmagnet oder Kerzenständer – eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Natürlich eignen sich unsere Kreationen auch wunderbar als Geschenk für den nächsten Geburtstag.

Das Angebot ist Teil des Kulturrucksack-Programms des Landes NRW und für Inhaberinnen und Inhaber einer Kultur-Card entgeltfrei. Wo man sie bekommt, erfahrt ihr unter www.kulturrucksack.nrw.de.

Information: Tel. (0 23 66) 307 805

Verpflegung für den Tag bitte mitbringen

 

Details

Termin:
13./14.05.2017 (2 Treffen) (Sa./So., von 11 bis 16 Uhr)
Alter:
von 10 bis 14 Jahren (max. 15 Teilnehmende)
Leitung:
Andries Heuts (Designer B. A., Illustrator, Modeschöpfer)
Ort:
CreativWerkstatt
Crea-Nummer:
2144
Kosten:
0 €
Sonstiges:
Workshop, Kulturrucksack