Beschreibung

Ein Wochenende lang in eine andere Rolle schlüpfen. Was als ein ganz normales Wochenende beginnt, kann schnell in einem tödlichen Drama enden. Was ist, wenn einer quer schießt – und das im wahrsten Sinne des Wortes? Wenn jemand sich nicht an die Regeln hält und kaltblütig ein Verbrechen begeht? Seid ihr in der Lage, dem Schuft oder der Heuchlerin das Handwerk zu legen? Könnt ihr Spuren finden, Zeugen befragen, Tatverdächtige ins Kreuzverhör nehmen und aus allem die richtigen Schlüsse ziehen? Findet es heraus bei unserem Krimiwochenende.

Das Projekt ist eine Kooperation mit dem Krimiensemble ev. Jugend Dortmund. Es wird unterstützt durch die Bildungsinitiative der Volksbank Ruhr Mitte.

Details

Termin:
12./13.11.2016 (2 Treffen, mit Übernachtung und eigener Anreise) (Samstag 11 Uhr bis Sonntag 14.30 Uhr )
Alter:
von 14 bis 20 Jahren (max. 20 Teilnehmende)
Leitung:
Thomas Buchenau (Theaterpädagoge)
Ort:
N.N.
Crea-Nummer:
4499
Kosten:
40,00 €
Sonstiges:
Workshop