Beschreibung

Wir schauen hinter die Kulissen verschiedener Berufe

Du bist zwischen 12 und 16 Jahre alt und besuchst eine weiterführende Schule? Dann beginnt für dich bald schon der Ernst des Lebens. Du wirst dich für einen Beruf entscheiden müssen. Ab sofort möchte dich die CreativWerkstatt bei deiner Berufswahl unterstützen. In unregelmäßigen Abständen lädt sie Schülerinnen und Schüler zu einem Speed Dating mit möglichen Arbeitgeberinnen und Arbeitgebern oder zukünftigen Kollegen ein. Kompetent und anschaulich berichten diese über ihren Beruf. Erzählen, welche Voraussetzungen man erfüllen muss, wie ihr Arbeitsalltag aussieht und welche Fähigkeiten ihnen dabei abverlangt werden.

Die Termine dauern rund eine Stunde und sind entgeltfrei. Dies wird ermöglicht durch die großzügige finanzielle Unterstützung der Volksbank Ruhr Mitte.

IM RAMPENLICHT – TANZEN ALS BERUF

Seit 2010 leitet sie das Junge Pottporus und die Pottporus Dance School in Herne. Sie hat Tanzerfahrung in Modern Dance, Jazz Dance, Ballett und Hip-Hop. Mit ihrer Tanzcompany „Ensample“ entwickelt sie eigene Stücke, die deutschlandweit zu sehen sind. Als Choreografin und Regisseurin arbeitet sie in zahlreichen internationalen Tanzprojekten. Sachlich, kompetent und ungeschminkt beschreibt Kama Frankl die vielfältigen Facetten ihres Berufs.

Information und Anmeldung: CreativWerkstatt, Tel. (0 23 66) 307 805

 

Details

Termin:
17. Oktober 2017 (1 Treffen) (Dienstag, von 16.30 bis 17.30 Uhr)
Alter:
von 12 bis 16 Jahren (max. 20 Teilnehmende ohne Eltern)
Leitung:
Kama Frankl
Ort:
CreativWerkstatt, Ernst-Reuter-Platz 10–20, 45699 Herten
Crea-Nummer:
3854
Kosten:
0 €