Beschreibung

In der Natur nutzen Tiere die Kraft des Tarnens, um sich vor Fressfeinden zu schützen. Wir machen uns diese Fähigkeit zunutze, um optische Illusionen zu zaubern. In unserem Workshop werden wir alltägliche, nicht mehr gebrauchte Dinge durch aufgemalte Muster tarnen. Möchtest du eine Zauberin oder ein Magier sein und Gegenstände verschwinden lassen? Dann sammle alles zusammen, was du zu Hause finden kannst. Ob alte Badelatsche oder Kaffeetasse – nur möglichst glatt sollte die Oberfläche sein.

Material: inkl. Material und Erfrischungen

Verpflegung für den Tag bitte mitbringen

Details

Termin:
25./26.05.2019 (2 Treffen) (Sa./So., von 11 bis 15 Uhr)
Alter:
von 8 bis 12 Jahren (max. 12 Teilnehmende)
Leitung:
Gesa Tausch (Studentin der Kunstakademie Münster)
Ort:
Kunsthof Westerholt, Am Bungert 19
Crea-Nummer:
2130
Kosten:
15,00 €
Sonstiges:
Workshop, Schnupperkurs