Beschreibung

SMART THINGS – DAS DIGITALE LABOR

Mal ehrlich, die meisten von euch nutzen das Smartphone oder Tablet zum Schreiben, Spielen oder das Posten von Fotos und Videos. Dabei können unsere digitalen Helferlein viel mehr. Mit einfachen, kostenlosen Apps lassen sich eigene Songs kreieren, Fotos künstlerisch verfremden, Trickfilme erstellen oder langweilige Filmaufnahmen in unterhaltsame Clips verwandeln. Sounds und andere Effekte selbstverständlich inklusive. Interessiert? In unserem neuen digitalen Labor gehen wir mit Inspiration und Kreativität an die Bits und Bytes von Tablet & Co.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Wer hat, bringt ein eigenes Gerät plus Ladekabel mit.

Die Kursreihe wird unterstützt durch die Bildungsinitiative der Volksbank Ruhr Mitte.

 

ICH UND ICH – DAS PERFEKTE SELFIE

Ob auf WhatsApp, Snapchat oder Instagram – täglich posten Millionen von Menschen Fotos von sich selbst im Netz. Selfies sind mit dem Smartphone ja schnell gemacht. Doch was ist ein gutes Selfie? Was möchtest du mit deinem Foto über dich erzählen? Ohne, dass es zu vertraulich oder dir später vielleicht peinlich ist? Diesen und ähnlichen Fragen gehen wir in unserem Kurs auf den Grund. Natürlich gehören auch ganz praktische Dinge dazu wie Licht, Hintergrund, Aufnahmewinkel, das Herausfinden deiner „Schokoladenseite“ oder die Verwendung digitaler Foto-Filter-Apps.

Material: inkl. Material und Erfrischungen

Details

Termin:
27.10.2021–08.12.2021 (7 Treffen) (mittwochs, von 16.30 bis 18 Uhr)
Alter:
von 10 bis 14 Jahren (max. 8 Teilnehmende)
Leitung:
N. N.
Ort:
CreativWerkstatt
Crea-Nummer:
4210
Kosten:
31,00 €