Beschreibung

Mal ehrlich, die meisten von euch nutzen das Smartphone oder Tablet zum Schreiben, Spielen oder das Posten von Fotos und Videos. Dabei können unsere digitalen Helferlein viel mehr. Mit einfachen, kostenlosen Apps lassen sich eigene Songs kreieren, Fotos künstlerisch verfremden, Trickfilme erstellen oder langweilige Filmaufnahmen in unterhaltsame Clips verwandeln. Sounds und andere Effekte selbstverständlich inklusive. Interessiert? In unserem neuen digitalen Labor gehen wir mit Inspiration und Kreativität an die Bits und Bytes von Tablet & Co.

YOUTUBE-TUTORIAL
Die Plattform YouTube ist voll mit angesagten Videos: Ob lustig, kreativ oder informativ – es ist von allem etwas dabei. Ihr könnt mit eurem eigenen Video ein Teil davon sein. Dabei ist es euch überlassen, was ihr gerne filmen und darstellen wollt. Gemeinsam werden wir über die besten Kameraeinstellungen sprechen, diese im Dreh umsetzen und unser Videomaterial mithilfe von cooler Musik, zackigen Schnitten und geschmeidigen Übergängen bearbeiten. Das fertige Video darfst du selbstverständlich mit nach Hause nehmen.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Wer hat, bringt ein eigenes Gerät plus Ladekabel mit.

Material: inkl. Material und Erfrischungen

Die Kursreihe wird unterstützt durch die Bildungsinitiative der Volksbank Ruhr Mitte.

Buchungsstatus

open

Details

Termin:
21.10.2022–09.12.2022 (8 Treffen) (freitags, von 15.30 bis 17 Uhr)
Alter:
von 8 bis 12 Jahren (max. 8 Teilnehmende)
Leitung:
Jan Kronies (Mediendesigner)
Ort:
CreativWerkstatt
Crea-Nummer:
4210
Kosten:
34,00 €