Beschreibung

Jules Verne (1828–1905) war ein Visionär. In den ungewöhnlichsten Fahrzeugen und Flugmaschinen schickte er seine Leserinnen und Leser an spektakuläre, damals noch weitgehend unerforschte Orte. Die Reisen führten bis tief in die Erde, unter die Meere und hoch in die Lüfte bis in den Weltraum. Inzwischen sind Vernes Abenteuer Wirklichkeit geworden. In unserer einwöchigen Sommerakademie reisen wir zurück in die Welt des Schriftstellers und entwerfen im Stil der damaligen Zeit Maschinen, Kunstwerke und Alltagsgegenstände, die vielleicht die Zukunft bringen wird.
Das Projekt ist Auftakt der neuen Reihe „Auf den Spuren von…“. Kreativ und mit den unterschiedlichsten Methoden setzen wir uns mit berühmten Persönlichkeiten aus Literatur, Kunst und Wissenschaft auseinander.

Material: inkl. Material und Erfrischungen

Verpflegung für den Tag bitte mitbringen.

Das Projekt wird unterstützt durch die Bildungsinitiative der Volksbank Ruhr Mitte.

Buchungsstatus

open

Details

Termin:
01.08.2022–05.08.2022 (5 Treffen, Sommerferien) (Montag bis Freitag, von 11 bis 16 Uhr)
Alter:
von 10 bis 14 Jahren (max. 15 Teilnehmende)
Leitung:
Kerstin Cizmowski (Malerin, Bildhauerin)
Ort:
CreativWerkstatt
Crea-Nummer:
3195
Kosten:
50,00 €
Sonstiges:
Workshop
Sommerakademie